Termine

Endlich mitreden!

Umfrage Ehrenamt LandFrauen

Sie sind bereits in der Kommunalpolitik aktiv oder wollen dort
künftig mitreden?

 

Dann möchten wir Sie zur Seminarreihe:
Grundlagen der Kommunalpolitik
für politisch interessierte und politisch aktive Frauen im Kreis Segeberg einladen.

 

Veranstaltet von den hauptamtlichen Gleichstellungsbeauftragten im Kreis
Segeberg in Kooperation mit dem Land-Frauen KreisVerband Segeberg e.V.

Uhrzeit aller Präsenz-Veranstaltungen: 18.30 - 21.30 Uhr


Die Veranstaltungen können unabhängig voneinander besucht werden, bitte immer direkt bei der angegebenen Mailadresse anmelden. Für Getränke und einen kleinen Imbiss ist gesorgt, es wird kein Teilnehmerinnenbeitrag erhoben

Modul 3

Klappern gehört zum Geschäft

  • Umgang mit Presse und Öffentlichkeitsarbeit
  • Hilfreiche Netzwerke
  • Tipps und Erfahrungsaustausch

06.10.2022 Ratssaal/ Rathaus Kaltenkirchen
Anmeldung bis 29.09.2022
gleichstellungsbeauftragte@kaltenkirchen.de

Referentin: Sabine Rautenberg

Sabine Rautenberg

Sabine Rautenberg bringt vielfältige Erfahrung aus der
Kommunalpolitik mit.

 

Sabine Rautenberg ist seit 2008 Großhansdorfer Gemeindevertreterin, seit 2021 Fraktionsvorsitzende.
Seit 2003 ist sie Mitglied im Kreistag Stormarn, stellvertretende Hauptausschuss-Vorsitzende, Mitglied im
Umweltausschuss und seit 2015 Fraktionsvorsitzende.


Ihre politischen Schwerpunkte:
Finanzen, Wirtschaft (insbesondere Wohnungs- und Abfallwirtschaft), Geschlechtergerechtigkeit


Samstag, 12. November 2022

Was hat der Maserati mit den LandFrauen gemeinsam?

LandFrauenFrühstück & Vortag mit der Tanz- und Ausdruckstherapeutin Beate Recker

 

Dieser Vortrag ist ein Plädoyer für die 500.000 LandFrauen, die leistungsstark im Hintergrund wertvollen Tätigkeiten nachgehen und oft verkannt bis unerkannt bleiben.
Rasant, humorvoll und mit Witz werden wir letztendlich die Gemeinsamkeiten von LandFrau und Maserati erkennen.


Das Ihlsee Restaurant serviert uns ein umfangreiches, rustikales Frühstück. Getränke wie Kaffee, Tee, Selter und Saft sind incl.
Kostenbeitrag für Essen & Vortrag: 20,- €

Anmeldungen über die Ortsvereine

Beate Recker Was hat der Maserati mit den LandFrauen gemeinsam? KreisLandFrauen Segeberg
Foto: Beate Recker


Wellness in Stolpmünde

Erholung und Entspannung direkt am Wasser

Ustka (Stolpmünde), eine gemütliche, kleine Stadt verwandelt sich im Frühling in ein malerisches Seebad, das an touristischen Attraktionen einiges zu bieten hat. Der feinsandige Strand, der sich in Richtung Westen bis zum Slowinski Nationalpark erstreckt, gehört zu den schönsten an der Ostsee. Die Strandpromenade mit zahlreichen Cafés und Biergärten lädt zum Bummeln und Verweilen ein. Erholsame Urlaubstage warten auf Sie.

Reisedauer 7 Tage
Gültiger Personalausweis erforderlich.
Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung.
Wir empfehlen den Abschluss einer Auslandskrankenversicherung.

Reisepreis € 529,00
Einzelzimmerzuschlag € 39,00

1. Gruppe: So. 05.03 – Sa. 11.03.2023 (ausgebucht!)
Wiebke Bock, Dorfstr. 7, 23813 Blunk
bock-wiebke@t-online.de, 04557 594 oder 0173 2336522

 

2. Gruppe: So. 12.03. – Sa. 18.03.2023
Petra Fahje, Dorfstr. 44, 24626 Willingrade
petra@blunk-fahje.de, 04328 722327 oder 0157 58486146

 

3. Gruppe: So. 19.03. – Sa. 25.03.2023
Inge Wiedekamp, Landstraße 23, 23820 Pronstorf
iwiedekamp@gmx.de, 04553 1279 oder 0152 27713997


Anmeldungen sind ab dem 1. Oktober 2022 nur schriftlich auf dem Anmeldeformular möglich!!
Mit der Anmeldung erklären sich die Damen damit einverstanden, dass ihre Daten für die Reisebearbeitung genutzt werden!

Download
Ausführliche Informationen und Anmeldebogen zum Download
Wellnessreise Stolpmünde 2023.pdf
Adobe Acrobat Dokument 162.0 KB

Kent und Südengland

Einzigartige Naturlandschaften, traumhafte Dörfer und Gärten erwarten Sie!

Kent und Südengland Einzigartige Naturlandschaften, traumhafte Dörfer und Gärten erwarten Sie! KLFV Segeberg
Foto: Inke Studt-Jürs

Diese Reise ist ein Einblick in die Vielfalt der britischen Insel, malerische Landschaften und lebendige Städte runden das Bild ab. Sie treffen auf Geschichte und Geschichten, Künstler und Naturschauspiele. Von den weißen Klippen von Dover bis zur Insel der Blumen.

1. Tag: Anreise nach Calais
2. Tag: Auf den Spuren Heinrich des VIII.

3. Tag: Sissinghurst und Canterbury

4. Tag: Englische Sommerfrische

5. Tag: Tagesausflug zur Insel der Blumen

6. Tag: England früher und heute

7. Tag: Entlang der Küste zurück nach Dover

8. Tag: Heimreise

Gültiger Reisepass erforderlich
Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung
Wir empfehlen den Abschluss einer Auslandskrankenversicherung.


8 Tagesreise
Reisepreis € 1.459,00
Einzelzimmerzuschlag € 249,00

Termine:
1. Gruppe: Fr. 21.04. – Fr. 28.04.2023
Petra Fahje, Dorfstr. 44, 24626 Willingrade
petra@blunk-fahje.de, 04328 722327 oder 0157 58486146

 

2. Gruppe: So. 30.04. – So. 07.05.2023
Wiebke Bock, Dorfstr. 7, 23813 Blunk
bock-wiebke@t-online.de, 04557 594 oder 0173 2336522

 

Anmeldungen sind ab dem 1. Oktober 2022 bis zum 15. Januar 2023 nur schriftlich auf dem unteren Anmeldeformular möglich!!


Mit der Anmeldung erklären sich die Damen damit einverstanden, dass ihre Daten für die Reisebearbeitung genutzt werden!

Download
Ausführliche Informationen und Anmeldebogen zum Download
Bildungsreise Südengland 2023.pdf
Adobe Acrobat Dokument 165.7 KB